Leben und Lernen 50 plus

Zielgruppen:

Personen aus verschiedenen beruflichen Kontexten kurz vor oder nach der 50.

Ihr Nutzen:

Die Lebenszahl 50 ist oft mit einem Innehalten und Fragen verbunden, die sich nicht weiter Hintergrund halten: Wie lange wollen wir noch arbeiten, was wollen wir arbeiten? Welchen Umgang haben wir mit jungen und älteren Kolleginnen und Kollegen, wie ist der Umgang mit uns selbst? Wie sehen unsere sozialen Kontakte aus, wie hätten wir sie gerne?

Themen wie Leistungsfähigkeit, Lernen im Alter, alternative Karrierewege, körperliche Fitness und ein balanciertes Berufs- und Privatleben werden zunehmend wichtiger. Das Seminar behandelt daher folgende Themen:

  • Reflexion des Älterwerdens – eigene Erfahrungen
  • Geistige Fitness – Lernen im Alter
  • Meine persönliche Zukunft – alternative Karrierewege
  • Soziale Kompetenz – die Weisheit des Alters
  • Körperliche Fitness und Entspannung – gegen die Alltagszipperlein und für geistige „Höhenflüge“
  • Visionen – wo ich schon immer hin wollte!

Wir arbeiten erfahrungs- und prozessorientiert, im Wechsel von praktischen Übungen, Reflexion, Impulsvorträgen, Einzel,- Kleingruppen- und Plenumsarbeit.

Dauer:

16 UE

 

> zurück zu den Seminaren

 

 

Systemische Praxis Ute Weyer

| Südanlage 12 | 35390 Gießen | Tel. 06403-9794533